Krisen-, Notfall- und Bedrohungsmanagement smart im Griff

Der swissBUDDY® ist das flexible elektronische System von 17minutes AG für die Pflege und Darstellung aller sicherheitsrelevanten Inhalte als elektronisches Führungs-«Handbuch» auf Tablet / Smartphone / Desktop mit Alarmierungsfunktion.


Der swissBUDDY® kombiniert die Unterlagen Ihres Unternehmens mit dem bewährten Inhalt und der Struktur von 17minutes AG zu einem praxistauglichen Führungstool.

 

Einfach und zeitgemäss:

  1. Ihre krisenrelevanten Unterlagen sind  zentral erfasst und jederzeit mobil abrufbar
  2. Die Verantwortungsbereiche im Krisen-, Bedrohungs- und Notfall sind geklärt und mit den Tools kann präventiv gearbeitet und damit gelernt werden
  3. Das spart Zeit und Geld für Weiterbildung
Download
Detaillierte Beschreibung
elektronisches Führungstool swissBUDDY®
Adobe Acrobat Dokument 5.6 MB


Für Krisenstab / Notfallteam / SiBe / SiVe

Ihr Nutzen:
  1. Der individualisierte Inhalt wird offline entweder auf Tablets und / oder
  2. online auf jedem Desktop angezeigt, alternativ auch auf dem Smartphone - auf Knopfdruck wird alles aktualisiert
  3. Das elektronisches Führungs-«Handbuch» ist jederzeit topaktuell

Nehmen Sie bitte Kontakt auf - wir beraten Sie gerne.



Inhalt: (kann auf Wunsch auch anders aufgeteilt oder ergänzt werden...)

Leitung Krisenstab


  • Interne Dokumente
  • Notrufnummern
  • Risikolandkarte
  • Checklisten für besondere Aufgaben
  • Adressen Krisenstab
  • "Führungsrhythmus" als Vorlage
  • Business Continuity und Compliance Vorschriften

Krisenkommunikation


  • Interne Dokumente
  • Vorlagen Medienmitteilungen
  • Checkliste Interview
  • Medienorientierung
  • Adressen der wichtigsten Medien
  • Hinweis Schweigepficht
  • Datenschutz

Interne Dienste


  • Muster von Briefen für die Kommunikation gegen innen
  • Personaldaten der Mitarbeitenden / Immatrikulierten
  • Adressen der wichtigsten Hilfsangebote / Fachstellen
  • "Logbuch / Ereignis dokumentieren" als Vorlage

Rechtsabteilung


  • Adressen der juristischen und versicherungs- technischen Beratungen
  • "Strafrechtliche Konsequenzen" als Vorlage

Technischer Betrieb


  • Alle notwendigen Dokumente von SUVA, EKAS, SECO
  • Liste Gefahrengut
  • Schliesspläne
  • Schlüsselpläne

Areal Pläne


  • Alle Grundrisspläne des Unternehmens
  • Evakuationspläne


Inhalt: (kann auf Wunsch auch anders aufgeteilt oder ergänzt werden...)

Elementarschäden


  • Brand
  • Chemie-Unfall
  • Erdbeben
  • Evakuation
  • Hochwasser
  • Vorsorge
  • Wenn Hochwasser an-
  • gekündigt wird
  • Während Hochwasser
  • Nach dem Hochwasser
  • Gasalarm
  • Gasaustritt ohne Brand
  • Gasaustritt mit Brand
  • Pandemie

 

Bedrohungen


  • Amokdrohung
  • Persönliche Drohung
  • Bedrohung...
  • am Telefon
  • per Brief / Paket
  • über elektronische Medien
  • Bedrohungs- und Gefährdungseinschätzung
  • Früherkennung
  • Leakings
  • Bombendrohung
  • Radikalismus
  • Suiziddrohung
  • Vermisst / Entführt
  • Vermisstenanzeige
  • Verdacht auf Stalking
  • Umgang m. Angehörigen
  • Vermisst im Ausland
  • Extremismus

Gewalt


  • Aggressive Kunden / Mitarbeitende
  • Amok
  • Attentat / Terroranschlag
  • Diebstahl...
  • Fahrzeug / Geldbörse /
  • Handtasche / Handy
  • Direkte verbale Nötigung / Erpressung
  • Einbruch
  • Erpressung...
  • mit falschem Online-Dating Profil
  • mit peinlichen Fotos oder Dateien
  • mit Nutzung Computerprogramm
  • Geiselnahme
  • Gewaltdarstellung / Pornografie auf digitalen
  • Medien
  • Gewalttat gegen Mitarbeitenden
  • Überfall / Raub

Unfall / Erste Hilfe


  • Betriebsunfall
  • Verkehrsunfall
  • Im Tunnel / mit Tieren
  • Feuer im eigenen Fahrzeug
  • Feuer in fremdem Fahrzeug
  • Verkehrsunfall / Notfall im Ausland
  • Unfall-/ Schadenmeldung
  • Erste Hilfe
  • Behandlungsarten
  • Verletzungsarten

 

Todesfall


  • Bestattungsriten in den Weltreligionen
  • Interne Gedenkfeier (nach Todesfall)
  • Tod eines Angehörigen
  • Tod im Unternehmen / im Ausland
  • Todesanzeige
  • Todesfall-/ Unfallmeldung
  • Todesursache
  • Umgang mit persönlichem Material
  • Wen bei Todesfall benachrichtigen?
  • Betroffene betreuen
  • In den Alltag zurückkehren
  • Trauerverarbeitung

Psychische Probleme


  • Burnout (-prävention)
  • Depressive Störungen
  • Drogenmissbrauch
  • Essstörungen
  • Mobbing und andere Belästigungen
  • Selbstverletzendes Verhalten
  • Verdacht auf ...
  • Diebstahl
  • Häusliche Gewalt
  • Sexuelle Grenzverletzungen
  • Sucht / Suizidalität
  • Panik / Stress reduzieren
  • Augenzeuge sein
  • Eigene Betroffenheit
  • beachten
  • Belastungsreaktionen wahrnehmen



Für Mitarbeitende / Studierende / Gäste

Ihr Nutzen:

  1. Die dazu passende Not-Fall App ist das elektronische Notfall-«Blatt» für die Mitarbeitenden, Studierenden, Gäste  und nimmt Bezug auf die Prozesse / Unterlagen des Unternehmens
  2. Die Not-Fall App stellt die wichtigsten Verhaltensweisen bei einem Notfall praxisnah zur Verfügung
  3. Der Krisenstab kann die Benutzer per Pushnachricht alarmiert – je nach Sprache des Betriebssystem in der gewählten Sprache

Nehmen Sie bitte Kontakt auf - wir beraten Sie gerne.



Feuer

  • 118 alarmieren
  • Handtaster drücken
  • Retten + Warnen
  • zum Sammelplatz
  • Treppen benutzen

1. Ebene: Handlungsanweisungen (dt. / engl. / resp. andere Sprache je nach Betriebssystem)

2. Ebene: detaillierte Verhaltensempfehlung

3. Ebene: weiterführende Themen:

  • ERSTE HILFE (z.B. Brandverletzung)
  • ERLEBTES VERARBEITEN

Erste Hilfe

  • 144 alarmieren
  • ---- Hotline
  • Erste Hilfe leisten
  • Sanität einweisen

 

 


1. Ebene: Handlungsanweisungen

2. Ebene: detaillierte Verhaltensempfehlung

3. Ebene: weiterführende Themen:

  • BLS-SRC Algorithmus
  • BEHANDLUNGSARTEN
  • VERLETZUNGSARTEN
  • zB.: Ansteckungsgefahr
  • Bewusstlosenlagerung
  • Defibrillator
  • Reanimation
  • Seitenlagerung
  • Atemnot / Ersticken / Verschlucken
  • Augenverletzungen / Verätzung
  • Blutung
  • Bissverletzung
  • Bruch usw. 

Evakuation

  • Alarm Durchsage
  • Retten + Warnen
  • zum Sammelplatz
  • Treppen benutzen

 

 


1. Ebene: Handlungsanweisungen

2. Ebene: detaillierte Verhaltensempfehlung z.B. für Stockwerkhelfer, Verhalten am Sammelplatz

3. Ebene: weiterführende Themen:

  • ERSTE HILFE (z.B. Brandverletzung)
  • ERLEBTES VERARBEITEN

Gewalt

  • Eigenschutz
  • Beurteilen
  • Alarmieren
  • ---- Sicherheit
  • 117 Polizei
  • Hilfe leisten


1. Ebene: Handlungsanweisungen

weiterführende Themen:

  • DROHUNG (schriftlich, telefonisch, physisch, nonverbal)
  • ÜBERFALL
  • AMOK (+ Verhalten bei Verdacht / Drohung von zielgerichteter Gewalt)
  • Weiter zu ERSTE HILFE, ERLEBTES VERARBEITEN

Direktwahl, vorprogrammiert, veränderbar im Setup


Setup für Programmierung Not-SMS-Empfangsnummer, Notrufnummer

weitere Themen wie

  • MOBBING
  • SUCHT
  • DIEBSTAHL
  • EINBRUCH
  • SEXUELLE GRENZVERLETZUNG
  • TOD (SUIZIDVERSUCH)
  • CYBERCRIME
  • ERSTE HILFE
  • ERLEBTES VERARBEITEN


Pflege / Änderung des Inhaltes

Dazu gibt es die Content Management Ansicht analog zur Erstellung und Editierung einer Homepage.

Ihr Nutzen:

 

  1. Sie ändern und aktualisieren selbständig den Inhalt
  2. Sie reagieren flexibel auf Veränderungen
  3. Sie binden eigene Dokumente ein 

Nehmen Sie bitte Kontakt auf - wir beraten Sie gerne.



Bewährtes System

Funktion Modul PFLEGE:

Über das Content Management System der Krisenorganisation wird das Abfüllen / Editieren des Inhaltes im swissBUDDY® ermöglicht (funktioniert wie das Ändern des Inhaltes einer Website)

  • Referenz-Instanz als Hauptdatenbank
  • Sub-Instanz für den Betriebsinhalt
  • Verschlüsselung mit SSL-Zertifikat
  • Anbindung an das Interface ja nach Betriebssystem (iOS-Tablet, Android-Tablet)
  • Zentrales Alarmieren über pushwoosh®-Nachrichten auf die Tablet App und / oder auf die Notfall-App

Funktion Modul DARSTELLUNG:

Der swissBUDDY®  auf dem Tablet / Smartphone:

  • Ausgewählte Bereiche sind je nach Berechtigung einsehbar und editierbar
  • Darstellung aller eingebundenen PDF‘s
  • Edukative Aufbereitung komplexer Inhalte als Checkliste (intern verlinkt)
  • Notrufnummern werden direkt angezeigt
  • Einbindung von Videos
  • Empfängt die Warnmeldungen über pushwoosh®
  • Die Tablet-App überprüft periodisch allfällige Änderungen und installiert automatisiert dieses Update und stellt den neuen Inhalt on- / offline zur Verfügung.


So haben Sie alles

  • top aktuell
  • flexibel
  • mobil
  • vollständig
  • auf einen Klick synchronisiert

Nehmen Sie bitte Kontakt auf - wir beraten Sie gerne.



Konkret

Download
Bericht aus dem LANDBOTEN / Gemeindeführungsstab
Der swissBUDDY® hilft bei einer schweren Krisen - im Gespräch mit einem Gemeindepräsidenten
Krisenbewältigung mit dem swissBUDDY.pd
Adobe Acrobat Dokument 659.6 KB



  1. Wir optimieren Ihr Notfall- und Bedrohungskonzept
  2. Wir trainieren Ihren Krisenstab
  3. Wir organisieren Ihre Notfallübung
  4. Wir begleiten Sie in schweren Krisen


17minutes AG

Jasmin Dinkwa, André Weber, Christian Randegger

Stutzstrasse 19, 8353 Elgg

+41 79 617 71 22

info@17minutes.ch    www.17minutes.ch





Icons von iconmonstr