Inhaltstypologie

 

Der swissBUDDY® kennt drei Arten von Layouts bzw. Ansichten:

 

Kategorien (auch Listen genannt)

 

  • Kategorien (auch Listen genannt)

Auf den Bildschirmaufnahmen links sind die beiden Layouts am Beispiel "Unfall" > "Verkehrsunfall" aufgelistet.


HanHandlungsanleitung

 

 

  • Handlungsanleitung

Checklisten

 

  • Checklisten (im Security + Safetycheck- Modus)


Grundsatz:

 

Der Aufbau der Inhalte erfolgt nach einem Schachtelprinzip:

Vorhandene Elemente wie

  • Text
  • Text-Layout
  • Grafiken
  • Audios
  • Videos

werden zusammengeführt und so eine Seite erstellt.

 

Vorteil:

Ein Element wird nur einmal hinzugefügt, kann aber mehrfach verwendet werden.



Auswahl Seitenerstellung

Neuen Inhalt erstellen

 

Unter „Seiten“ > „Seite erstellen“ haben Sie die Auswahl zwischen:

 

1. Startseite: Neue Kategorie, die auf der Startseite erscheint (sog. „root“ Layout)

 

2. Listenseite: Neue Unterkategorie / Unterlistenseite, die als Unterseite erscheint (sog. „subroot“ Layout)

 

3. Handlungsanleitung: Neue Seite mit gruppierten Elementen und linkem Menü (sog. „group“ Layout)



1. & 2. sind vom Erstellen und Aufbau identisch, einzig ihre Zuordnung zur Startseite ist anders.

 

Hinweis:

Auf Wunsch kann von der Startseite aus direkt eine Handlungsseite verknüpft und aufgerufen werden.


Weiter zu KATEGORIESEITEN erstellen >>


  1. Wir optimieren Ihr Notfall- und Bedrohungskonzept
  2. Wir trainieren Ihren Krisenstab
  3. Wir organisieren Ihre Notfallübung
  4. Wir begleiten Sie in schweren Krisen


17minutes AG

Jasmin Dinkwa, Daniele Lenzo, 

Christian Randegger, André Weber

Stutzstrasse 19, 8353 Elgg

+41 79 617 71 22

info@17minutes.ch    www.17minutes.ch





Icons von iconmonstr

Bilder teilweise von pixabay