„Wie gut sind Sie / ist Ihre Gemeinde vorbereitet?“

Für die «Normale Lage»

z.B. für:

  • Brand / Gasaustritt
  • Bedrohungssituationen
  • Medizinischer Notfall
  • Todesfall eines Mitarbeitenden, Behördenmitgliedes, Angehörigen
  • Verdacht auf Radikalisierung
  • (Verkehrs-) Unfall mit Schwerverletzten usw.

«Besondere & ausserordentliche Lage»

z.B. für:

  • Ausfall Stromversorgung
  • Erdbeben
  • ŸGefahrengutunfall Schiene / Strasse
  • ŸHochwasser
  • Pandemie
  • Tierseuche
  • Verunreinigung Trinkwasser usw.

Mögliches Layout


  • Vorschläge Krisenkonzept & Notfallteam
  • Risikoanalyse & Prävention (inkl. BCM)
  • Ereignisbewältigung in 7 Schritten
  • (z.B. Todesfall, Gewalt, Bedrohung, Verdacht auf Extremismus)
  • Expertenberatung
  • Synergie in der Zusammenarbeit mit den Schulen über den KrisenKompass® PLUS SCHULE
  • Vorschläge Krisenstab für Gemeindeführungsorgan GFO oder Regionales Führungsorgan RFO
  • Anleitungen zur Stabsarbeit
  • Rapport-und Führungsplakate
  • Unterlagen / Pläne Ihrer Gemeinde, ergänzt mit Gefährdungs-Dossiers vom Bevölkerungsschutz
  • Kontakte & Notfallnummern Gemeinde, Kanton, Bund


Machen Sie den Selbstcheck...

Download
Analyse: Wie gut ist Ihre Gemeinde vorbereitet...
für die «Normale Lage» und die «Besondere & Ausserordentliche Lage»
Selbstcheck zum KrisenKompass PLUS GEMEI
Adobe Acrobat Dokument 239.4 KB



Gesetzliche Grundlagen



Nehmen Sie bitte Kontakt auf - wir beraten Sie gerne.