Vorschlag für eine mobile, praxistaugliche Hilfe für Krisen, Bedrohung und Notfall


 

Für die bei der SBB im  täglichen Gebrauch eingesetzten Smartphones / Tablets wäre der swissBUDDY® eine ideale Ergänzung

  • Je nach Funktion erhält die Person den für sie individualisierten Inhalt
  • Der auf Knopfdruck aktualisierbare Content ist in den drei Landessprachen verfügbar (iOS / Android)

PHOTOS: aus dem SBB Media Center / pixabay


 

Nach der Alarmierung vergeht manchmal viel Zeit, bis Hilfe kommt

  • In dieser Hilfsfrist ist es entscheidend, das Richtige zu tun
  • Die rasche Verfügbarkeit der entsprechenden Handlungsanweisungen kann Leben retten

 

Bei einem Ereignis benötigen nicht alle die gleiche Hilfe

  • Die SBB-Angestellten sind anders betroffen (Zugbegleiter,  Security, Lokführer, Lernende usw. bis hin zum Reinigungspersonal RailClean)
  • Die Kunden sind unterschiedlich zu begleiten (Kinder, Jugendliche, Geschäftsleute, Senioren bis hin zu ganzen Gruppen)

 

Nach dem Ereignis ist Prävention und Übung für das nächste Ereignis wesentlich

  • Je nach Funktion brauchen aber nicht alle den gleichen Inhalt
  • Je nach Typ benötigen einige dafür mehr Zeit, wollen sich vertiefen, länger verarbeiten


Ziel: Mehr Sicherheit und erhöhte Lebensqualität für Passagiere und SBB-Mitarbeitende dank jederzeit verfügbarer Hilfe

 

 



Folgende Themen dienen zur ersten Verarbeitung eines Ereignisses / Einsatzes:

Die Leseproben sind rot hinterlegt...

Stress / Panik reduzieren

  • Einführung
  • Umgang mit Schmerzen und Angst
  • Atemtechnik gegen Angst
  • Kraftgedanke
  • Distanzierung
  • Verlangsamung
  • Perspektivenwechsel
  • Positive Selbstinstruktion

Proaktive Ruhe

  • Copingstrategieen
  • Psychohygiene

Augenzeuge sein

  • Zu beachten
  • Lernende / Junge Erwachsene beteiligt

Belastungsreaktionen wahrnehmen

  • Körperlich
  • In den Gefühlen
  • Im Verhalten

Lebensgefahr erlebt

  • Zu beachten
  • Helfender Umgang
  • Posttraumatische Belastungsstörung

Eigene Betroffenheit beachten

  • Kreis der Betroffenheit
  • Gefühlsansteckung
  • Scham- und Schuldgefühle
  • Hilflosigkeit

Besonders belastende Stressfaktoren

  • Einsatzstress / Kumulativer Stress
  • Biografischer Bezug
  • Grosse Zerstörung
  • Grosses Medieninteresse
  • Eigene Gefährdung
  • Kinder/Jugendliche

Interne Dokumente


Einen Todesfall akzeptieren und verarbeiten:

Art des Todes

  • Recht auf Information
  • Unfall
  • Krankheit
  • Gewalt
  • Besonderheit bei Suizid
    • Suizid eines Kameraden
    • Reaktionen der Gesellschaft
    • Reaktionen der Angehörigen
    • Imitationsgefahr
    • Informationspflicht
    • Sorgfältige Medienberichterstattung
    • Suizid einer Führungsperson 

Ort des Todes

  • Am Ereigbisort
  • Zuhause
  • Krankenhaus
  • Auf der Strasse
  • In der Natur

Todesnachricht / Informationsfluss

  • Überbringung der Todesnachricht
  • Erste Symbolhandlung
  • Besonderheit bei Suizid
  • Musterbriefe

Vorstellungen vom Tod

  • Jugendliche
  • Erwachsene

Trauer verarbeiten

  • Trauerreaktionen
    • Jugendliche
    • Erwachsene
  • In den Alltag zurückkehren
  • Traueraufgaben

Interne Dokumente


Für Führungskräfte:

Tod in den den eigenen Reihen / im Ausland

  • Zu beachten
  • Notwendige Tätigkeiten
  • Tod im Ausland
  • Erlebtes verarbeiten

 

 

 

 

 

 

 

Tod eines Angehörigen eines Mitarbeitenden

  • Zu beachten
  • Notwendige Tätigkeiten
  • Erlebtes verarbeiten

Todesanzeige

  • Zu beachten
  • Erlebtes verarbeiten

 

 

 

 

 

 

 

Todesfall-/ Unfallmeldung

  • Zu beachten
  • Wie lange frei nehmen?
  • Erlebtes verarbeiten

Wen bei Todesfall benachrichtigen?

  • Zu beachten
  • Erlebtes verarbeiten

Interne Dokumente


Abschied nehmen:

In den Alltag zurückkehren

  • Selbsthilfe
  • Was Freunde tun können

Umgang mit persönlichem Material 

  • Zu beachten
  • Erlebtes verarbeiten 

 

 

 

 

 

 

 

Bestattungsriten in den Weltreligionen

  • Christentum
  • Islam
  • Judentum
  • Hinduismus
  • Buddhismus
  • Erlebtes verarbeiten

Interne Gedenkfeier (im Rahmen der "SBB-Kameraden")

  • Zu beachten
  • Interner Gedenkort
  • Erlebtes verarbeiten 

Interne Dokumente



Mögliche Folgen nach traumatisierendem Ereignis bei den Mitarbeitenden erkennen:

Verdacht auf Sucht

  • Rauschmittel
  • Online-Sucht
  • Intervention / Prävention

Verdacht auf sexuelle Grenzverletzungen

  • Güterabwägung
  • Grundsätze im Führungsverhalten
  • Bei Bestreiten der Vorwürfe
  • Strafrechtliche Konsequenzen

Verdacht auf Diebstahl

  • Nach erfolgtem Diebstahl
  • Rasches reagieren
  • Prävention

Verdacht auf häusliche Gewalt 

  • Sich anvertrauen
  • Sich schützen
  • Sich medizinisch behandeln lassen
  • Situation verändern
  • Erlebtes verarbeiten
Kommunikation bei heiklen
Themen

5 Regeln für ein gelingendes Gespräch

 

Betroffene betreuen

  • Zu beachten
Verdacht auf auf Suizidalität
  • Zu beachten
  • Sofortmassnahmen
  • Stabilisierung
  • Suizid einer Führungsperson
  • Erlebtes verarbeiten

Interne Dokumente


Psychische Probleme einordnen können:

Burnout (-prävention)

  • Burnout (-prävention)
  • Risikofaktoren
  • Anzeichen und Verlauf
  • Hilfreiche Reaktionen
  • Akuter Fall von Burnout 

Depressive Störungen

  • Anzeichen wahrnehme
  • Chronische depressive Störung
  • Dauer und Rückfall
  • Auf Krankheit reagieren

 

Mobbing und andere Belästigungen

  • Anzeichen wahrnehmen
  • Verhalten als Opfer
  • Gesundheitliche Folgen
  • Intervention / Prävention

Drogenmissbrauch

  • Gefährdete Arbeitssicherheit
  • Direkter Einfluss je nach Substanz
  • Regelmässiger Konsum
  • Hilfreich reagieren

Essstörungen

  • Symptome / Schädigung
  • Auslösende Faktoren
  • Auf Krankheit reagieren
  • Prävention

 

 

 

 

 

 

 

Selbstverletzendes Verhalten

  • Vielfältige Ursachen
  • Scheinbarer Nutzen
  • Behandlungsmöglichkeiten
  • Praktische Ratschläge

Suizidgedanken

  • Unheilvolle Mythen über Suizid
  • Risikofaktoren in der Familie
  • Risikofaktoren in der Peergroup
  • Suizidfantasien
  • Suizidforen im Internet
  • Suiziddiagnostik
  • Zwölf Warnzeichen für Suizidgefährdung
  • Umgang mit suizidgefährdeten Personen
  • Suizidale Phase und Interventionsmöglichkeiten
  • Selbstbeobachtung bei Suizidalität

Interne Dokumente



Präventiv das Verhalten bei Notfällen, Bedrohung, in Krisen auffrischen:

Führungsrhythmus

  • Erste Informationen
  • Problemerfassung
  • Sofortmassnahmen
  • Zeitplanung
  • Lagebeurteilung
  • Entschlussfassung
  • Auftragserteilung
  • Steuerung des Einsatzes
  • Neue Lagebeurteilung
  • Erlebtes verarbeiten

 

 

 

 

 

 

 

Ereignis dokumentieren

  • Zu beachten
  • Evaluation

Strafrechtliche Konsequenzen

  •   Zu beachten

 

 

 

 

 

 

 

Interne Dokumente



Aggressive Kunden / Mitarbeiter

  • Sofortmassnahmen
  • Stabilisieren
  • Erlebtes verarbeiten

Androhung von Gewalt

  • Verhalten in akuten Bedrohungssituationen
  • Methoden der Gesprächsführung mit drohender Person
  • Drei mögliche Sofortmassnahmen

Diebstahl von Geldbörse / Handtasche

  • Karten sperren
  • Diebstahl aller Karten melden
  • Meldung an Versicherung

Diebstahl von Handy

  • SIM-Karte oder Handy sperren lassen
  • Meldung an Polizei
  • Meldung an Versicherung

Diebstahl von Fahrzeug

  • Meldung an Polizei
  • Meldung an Fahrzeugversicherung
  • Sachversicherung / Hausrat

Direkte verbale Nötigung / Erpressung

  • Drohung ernst nehmen
  • Andere alarmieren
  • Hinweise zur Täterschaft merken
  • Zeugen vernetzen
  • Erlebtes verarbeiten

Einbruch

  • Keine Gegenwehr
  • Andere Alarmieren
  • Hinweise zur Täterschaft merken
  • Fahndung unterstützen
  • Erlebtes verarbeiten

Gewalttat gegen Mitarbeiter

  • Sofortmassnahmen
  • Stabilisieren
  • Erlebtes verarbeiten

Überfall / Raub

  • Keine Gegenwehr
  • Andere Alarmieren
  • Hinweise zur Täterschaft merken
  • Zeugen vernetzen
  • Erlebtes verarbeiten

Interne Dokumente


Amokdrohung

  • Grundsätze
  • Telefonische Drohung
  • Drohung via SMS, Internet, Mail
  • Persönliche Drohung
  • Erlebtes verarbeiten

Bedrohung am Telefon

  • Beim Zuhören sofort mitschreiben
  • Polizei informieren
  • Erlebtes verarbeiten 

Bedrohung per Brief / Paket

  • Nicht mit blossen Händen anfassen
  • Nicht öffnen
  • Polizei informieren
  • Erlebtes verarbeiten

Bedrohung über elektronische Medien

  • Nie antworten
  • Beweise sammeln
  • Polizei informieren
  • Erlebtes verarbeiten

 

Bombendrohung

  • Sofortmassnahmen
  • Falls Sprengsatz gefunden wird
  • Drohung überprüfen
  • Stabilisieren
  • Erlebtes verarbeiten

Bedrohungs- und Gefährdungseinschätzung

  • Früherkennung
  • Leakings
  • Frühintervention 

Suiziddrohung

 

Interne Dokumente



Das Kommunizieren gegen Innen auffrischen:

Krisenkommunikation

  • Zu beachten
  • Information gegen Innen
  • Information gegen Aussen
  • Interviews geben

 

 

 

 

 

 

 

Flyer in 14 Sprachen: «Empfehlungen für den Umgang mit belastenden Ereignissen»

 

Musterbriefe für Angehörige

 

 

 

 

 

 

 

Muster-Information für Mitarbeitende

 

Muster-Medienmitteilung

 

Interne Dokumente



Das Verhalten bei einem Unfall auffrischen:

Personen- / Betriebsunfall

  • Unfallstelle sichern
  • Alarmieren
  • Aus der Gefahrenzone
  • Erste Hilfe
  • Erlebtes verarbeiten

 

 

 

 

 

 

 

 

Verkehrsunfall / Notfall im Ausland

 

  •  Unfallstelle sichern
  • Alarmieren
  • Aus der Gefahrenzone
  • Erste Hilfe
  • Erlebtes verarbeiten


 

 

 

 

 

 

 

Verkehrsunfall mit Tieren

  • Unfallstelle sichern
  • Melden
  • Aus der Gefahrenzone
  • Erste Hilfe
  • Erlebtes verarbeiten

Interne Dokumente


Erste Hilfe - Refresher:

Reanimation

  • Sofortmassnahmen
  • Atmung feststellen
  • Ohne Atmung: Herzdruckmassage
  • Mit Atmung: Seitenlagerung

Atemnot / Ersticken / Verschlucken

 

  • Säuglinge bei Bewusstsein
  • Kinder / Erwachsener bei Bewusstsein
  • Etwas verschluckt
  • Wenn bewusstlos reanimieren

Alarmieren / Rettungskette

  • Zu beachten

Ansteckungsgefahr

  • Zu beachten

Notfallapotheke

  • Inhalt
  • Wie alarmieren

Bewusstlosenlagerung


Defibrillator

  • Funktion
  • Vorbereiten
  • Anwenden

Augenverletzungen / Verätzung

  • Splitter
  • Säure / Lauge
  • Verblitzung

Blutung

  • Äusserlich
  • Riss-/Quetschwunde am Kopf
  • Verdacht auf innere Blutung

Kopfverletzung

  • Sofortmassnahmen
  • Gehirnerschütterung
  • Mit starker Blutung

Bissverletzung

 

Bruch

  • Sofortmassnahmen

 Herzinfarkt / Hirnschlag

 

  • Sofortmassnahmen

Stromschlag

  • Sofortmassnahmen
  • Verbrennungen / Verbrühungen
  • Sofortmassnahmen

Vergiftungen

  • Getrunken / gegessen
  • Eingeatmet
  • Bei Hautkontakt
  • In den Augen

Wirbelsäulenverletzung

  •  Sofortmassnahmen
  • Helm abnehmen?

Interne Dokumente



Ausgewählte Inhalte aus dem swissBUDDY® für die SBB:

denn wer sich gewohnt ist, das Smartphone / Tablet immer dabei zu haben, sucht sich damit auch Rettung in der Not - oder liest in Wartezeiten wieder einmal, was zu tun wäre, falls...



  1. Wir optimieren Ihr Notfall- und Bedrohungskonzept
  2. Wir trainieren Ihren Krisenstab
  3. Wir organisieren Ihre Notfallübung
  4. Wir begleiten Sie in schweren Krisen


17minutes AG

Jasmin Dinkwa, André Weber, Christian Randegger

Stutzstrasse 19, 8353 Elgg

+41 79 617 71 22

info@17minutes.ch    www.17minutes.ch





Icons von iconmonstr